Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

Feuerwehr Archive - Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

Glasscherbe stürzt in Liesing in die Tiefe

Am Di, 05.06.18 um 17 Uhr stürzte eine große Glasscheibe am Liesinger Platz in die Tiefe.

Ein Fassadenteil vom obersten Stockwerk dürfte sich gelöt haben und stürzte hinunter in aber tausende Stücke…

Foto: © Viyana Manset Haber / Oe24.at

 

Es kam zum Glück niemand zu Schaden – Es gab nur Materiellen Schaden bei parkenden Fahrzeugen die zum Teil zerstört wurden.

Die Wiener Berufsfeuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und entfernte die letzten Glasreste vom Gebäude sowie die Splitter am Boden.

 

Quelle: oe24.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

*

Brand in Liesing forderte zwei Todesopfer

Am 09.März kamen zwei Personen bei einem Hausbrand ums Leben.

In der Paminagasse in Inzersdorf, Liesing entfachte sich gegen Mittag in einem Einfamilienhaus ein Feuer.

Ein älteres Ehepaar, ein 82 jähriger Mann und eine 77 jährige Frau kamen dabei ums Leben.

Die Ursache war bisher nicht bekannt.

Mittlerweile gibt es laut Brandgruppe des Landeskriminalamts zwei mögliche Brandursachen.

Zum einen könnte es sich um einen technischen Defekt, ausgehend von einer Tischlampe oder nach glühende Teilchen einer Pfeife handeln.

 

Quelle(n):

Artikel auf MeinBezirk.at

Artikel auf Vienna.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Pkw stand in Liesing in Brand

Heute um 5:00 Uhr früh stand in Liesing, in der Carlbergergasse, ein Fahrzeug in Brand.

Ein Fahrer ist mit seinem PKW gegen einen Pfeiler gefahren und das Auto fing Feuer – genauere Umstände sind unklar.

Der 25 Jährige Lenker war bewusstlos eingeklemmt und die Beifahrerin wurde am Kopf und Bein schwer verletzt.

Die Einsatzkräfte der Wiener Rettung und Feuerwehr waren kurz darauf eingetroffen – der Brand wurde gelöscht und die Insassen des PKWs ins Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: Standard.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Feuerwerk entfacht Brand auf Balkone

 

In der Steinergasse in Wien-Liesing musste in der Silvesternacht die Feuerwehr ausrücken.

In einem Wohnhaus entfachte eine Silvester-Rakete auf mehrere Balkone ein Feuer.

Teilweise dürften sich der Brand schon in Wohnungen ausgebreitet haben.

Vier Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung und mussten das neue Jahr im Spital verbringen.

Nicht nur im 23ten Bezirk. Es gab wie jedes Jahr mehrere Feuerwehr Einsätze in Wien aufgrund unsachgemäßen Gebrauch von Feuerwerkskörper.

 

Quelle: orf.at

 

Da sieht man mal wieder, dass man lieber die Hände davon lassen sollte. Spendet das Geld lieber, das macht mehr Sinn.

Vor allem kommt doch bitte nicht auf die blöde Idee bei Wohnbauten aus dem Fenster zu schießen.. geht auf einen freien Platz auf eine Wiese, wenn es schon sein muss.

Es gibt nicht um sonst einen Beruf der Pyrotechnik heißt. Vielleicht sollte man das mal überdenken, dass nicht jeder x beliebige mit Schießpulver hantieren sollte.

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Wohnungsbrand im Wohnpark Alt-Erlaa

Bei einem Wohnungsbrand in Liesing, Alt-Erlaa verstarb eine 74-Jährige Frau.

Laut Polizei kam es im Wohnpark Alterlaa in der Anton-Baumgartner-Straße zu einem Kleinbrand im Wohnzimmer, welcher sich aber wieder von selbst auflöste.

Die Todesursache der älteren Dame ist noch unklar, war aber vermutlich eine Rauchgasvergiftung, da es zu einer starken Rauchgasentwicklung kam. Gefunden wurde Sie am Küchenboden.

Aufmerksam wurde man nur dadurch, dass eine Angehörige die Frau gestern nicht erreichte und Vorort die Wohnung nicht öffnete – daraufhin verständigte Sie die Polizei.

 

Quelle: Volksblatt

By

Read More

Schreibe einen Kommentar