Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

7Hirten Archive - Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

IT Service in 1230 Wien, Siebenhirten

Jeder hat mal Probleme mit der EDV, sei es als Privatanwender oder auch Gewerblich im Unternehmen.
In Siebenhirten gibt es hierfür den IT Dienstleister Allround IT-Solutions – wo man sich um jegliche EDV Probleme für Home-Anwendern als auch für KMU Betriebe kümmert.

Gerade in Zeiten wo Home-Office immer wichtiger wird, ist ein IT Helpdesk der einem unterstützt hilfreich. Vieles ist hierbei sogar ohne jeglichen Vorort Einsatz möglich, nämlich schnell und einfach per Remote also Fernzugriff auf Ihr Gerät.
Das spart Zeit und Kosten für IT Support wo keine Techniker Anfahrt nötig wäre.

Zum Lockdown gab es 15% Rabatt – für Neukunden noch bis Ende Jänner verlängert.

Des weiteren, und vorrangig seit Pandemie, agiert das EDV Unternehmen auch im Webservice Bereich als WebHoster und WebDesigner.
Wenn Sie eine Domain registrieren möchten und ihre Homepage auf regionalen WebServern speichern möchten, sind Sie hier richtig. Ebenso falls Sie eine neue Internetseite oder Webshop benötigen, die Gestaltung einer Webseite sowie Umsetzung eines Online Shops erfolgt Zeitnahe Professionell zu fairen Preisen je nach Projekt-Umfang und Wünsche des Kunden.
Zusätzlich werden Wartungsvereinbarungen für Website-Betreuung und Homepage-Pflege durchgeführt oder einfach nur Updates nach Auftrag. Durch eine optionale langfristige und nachhaltige Suchmaschinen Optimierung (SEO) profitieren Sie von einem besseren Ranking in den Suchmaschinen wie Google oder Bing.

Website: www.aitsolutions.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

*

Food-Coop in Siebenhirten

In der Facebook Gruppe für Siebenhirten, hat sich im Sommer eine Gruppe gemeldet welche eine FoodCoop für Siebenhirten gründen wollen. Hier möchten wir mal ein Posting dazu veröffentlichen, worum es überhaupt geht und zitiere hiermit den Facebook Post der Mitglieder Suche.

Leider kontaktierte man mich zwar weiterhin bisher nicht für eine Partnerschaft, dennoch möchte ich dies mit einem Artikel supporten. Weitere Infos werden wohl von den Gründern auch in der FB Gruppe mitgeteilt.

Wir gründen eine FoodCoop in Siebenhirten!
Wer interessiert ist, kann sich schnell noch zu unserem Plenum heute um 18:30 anmelden: Email an foodcoopsiebenhirten@posteo.at und ihr bekommt den Zoom-Link zugeschickt.

Was ist das überhaupt?
Eine FoodCoop ist ein Zusammenschluss von Privatpersonen, die gemeinsam Lebensmittel direkt von regionalen Produzent*innen beziehen.Wie könnte ein FoodCoop in Siebenhirten aussehen?

Wie könnte ein FoodCoop in Siebenhirten aussehen?
Wir, ca. 30-100 Mitglieder, betreiben ein Vereinslokal in Siebenhirten, in das Lieferant*innen und alle Mitglieder Zutritt haben. Haltbare Lebensmittel sind dort auf Vorrat bereit, frische Lebensmittel werden mit einer Onlinesoftware bestellt und kommen an bestimmten Tagen.

Was macht den Unterschied zum Supermarkt?
Wir organisieren alles selbst von der Auswahl der Produkte und Abwicklung der Bestellungen bis zur Lokalmiete. Wir haben gute Produkte, die unseren eigenen Maßstäben entsprechen. Es besteht ein Dialog – beide Seiten, Produzent*innen und Konsument*innen können ihre Bedürfnisse aufeinander abstimmen und profitieren voneinander. Die Wohn- und Lebensumgebung bekommt durch die FoodCoop eine neue Qualität.

Was ist der Aufwand?
Je nach den eigenen Möglichkeiten, ca. 1h/Woche

Was kostet es?
Die Mitbeteiligung an der Miete/Betriebskosten für Weiterlesen

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Jugendbande bedroht Kinder

Scheinbar ist aktuell eine Bande von Jugendlichen unterwegs, welche Kinder bedroht.
Es wurde auch ein Scooter in der Carlbergergasse gestohlen und Eltern warnen.

Bild: Google Earth über Heute.at


Zitat:
“Achtung- Jugendbande unterwegs!!! Heute um ca. 14 Uhr wurde meinem Sohn sein Elektroscooter (E-flux Lite Two) von einer Jugendbande aus dem Fußballkäfig beim Spielplatz Carlbergergasse (neben der Junior High School) entwendet. Die 5 Burschen waren alle ca. 180cm groß, feste Statur bis eher dick, dunkle Haare, dünklere Hautfarbe. “

Es dürfte auch kein Einzelfall sein.

Quelle: Heute.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Kunstwerk gegen Graffitis

Im September wird die U6 Lärmschutzwand inkl. Stützmauer entlang der Ostrandstraße beim Helene-Thimig-Weg mit einem Kunstwerk aufgewertet und das nicht sehr professionelle Graffiti dort überdeckt.

Bild: BV 23 / Genitheim – über wienerbezirksblatt.at

Der Künstler Markus Linnenbrink wird die Wand neu gestalten.

Laut Bezirksvorstehung meint man aus Erfahrungswerten, dass Kunstwerke weniger beschmiert werden als leere Betonwände. Im übrigen bekommt der Grünstreifen Wiese auch noch Blütensträucher zur Gestaltung dazu.

Quelle: Wiener Bezirksblatt

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Sportclub Siebenhirten bekommt Investition der Stadt Wien

Beim ansässigen Liesinger Grätzl Fussballverein, dem SC Siebenhirten – wird alles neu !

Am Sportplatz hat sich lange nichts mehr getan – sogar war er mal als der schlechteste Platz in der Liga verschrien…

(Der SC Siebenhirten spielt gegenwärtig in der NÖFV 2. Klasse Ost/Mitte).


Grund hierfür war die Vernachlässigung der Stadt Wien in ihre Sportplätze und Sportstätten.
So gehört auch der Siebenhirtner Sportplatz, welcher über die Stadt Wien gepachtet wurde, natürlich dazu.

Der SC Siebenhirten erhält nun 1,5 Millionen Euro für die Sportplatz Sanierung !

Nicht nur dieser Verein, sondern auch alle anderen Sportanlagen welche lange keine modernisierung oder sanierungen erhalten haben, sind nun an der Reihe. Das ganze wurde offenbar Rechtkräftig geprüft nach einigen Druck anderer Vereine – nun wurde entschieden, die Stadt Wien muss nachbessern.

Der Traditionsverein bekommt nun eine Finanz-Spritze für die Modernisierung der Infrastruktur.
Umgesetzt wird damit ein Kunstrasenplatz sowie ein neues Club-Haus um den Platz attraktiver machen!
Noch im August wird mit dem Umbau des Trainingsplatzes zu einem Kunstrasenplatz begonnen, und in absehbarer Zeit wird auch eine neue Kantine in Angriff genommen und die Umkleidekabinen für die Spieler – welche aktuell noch Container sind. Zusätzlich soll damit auch noch die Flutlichtanlage modernisiert werden.

Eine Professionelle Sportplatz-Infrastruktur verhilft dem Verein auf Wirschaftlicher und Sportlicher Ebene.
Dies ist durch eine außerordentlichen tollen Unterstützung eines Sponsoren-Investment der Stadt Wien zu verdanken !

Seit dem 100. Jubiläum (2019) ist der SCS auch Webtechnisch gut beraten und es gab eine neue Webseite, die nach vielen Jahrzehnten mal bestand haben Weiterlesen

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Schafe hautnah erleben

In den Ferien gibt es ein besonderes Erlebnis für Kinder in der Umgebung.
Wie bekannt, werden jedes Jahr Schafe eingesetzt um den Kellerberg auf natürliche Weise zu “mähen”.
Nun gibt es die Möglichkeit, die Schafe an zwei Tagen zu begleiten und näher kennenzulernen.

Bild: Ernst Georg Berger über Meinbezirk.at

Zitat über MeinBezirk.at:
Es ist mir wichtig, dass Kinder einen Bezug zu Natur und Tieren haben. Und auch den Zusammenhang verstehen”, so Christa Veits. Gemeinsam mit ihrem 7-jährigen Sohn Jonas, “der schon eine große Hilfe ist”, und rund 20 Schafen ist sie im Sommer am Kellerberg im Einsatz.

Am 03. + 17. August dürfen Kinder die Schafe bei der Arbeit erleben und es wird sogar Parcours geben.
Zusätzlich wird es vieles Wissenswertes über die Tiere näher gebracht und man darf sich sogar Schafwolle mit nach Hause nehmen z.B. zum Basteln.

Die Teilnahme ist völlig Kostenlos und Treffpunkt direkt beim Zugang Schellenseegasse – Am Kellerberg.
Eine Anmeldung ist jedoch unter der Tel.Nr. 01/400 02 3122 erforderlich.

Quelle und vollständiger Artikel: MeinBezirk.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Rettungseinsatz bei U6-Station Perfektastraße

Am Freitag Abend, 18.06.21 mussten Rettungsteams samt Notarzt Hubschrauber in Liesing ausrücken.
Eine Frau ist bei der U6-Station Perfektastraße schwer gestürzt.

Um etwa 21 Uhr fuhren mehrere Einsatzkräfte der Polizei und ein Rettungsfahrzeug der Hilfsorganisation SMD mit Blaulicht richtung Perfektastraße in Siebenhirten, 1230 Wien.

Kurz darauf folgte auch noch der ÖAMTC Notarzthubschrauber Christopherus 9 – welcher auf einem in der Nähe befindlichen Parkplatz landete.

Bild: P.Huber (via Kronen Zeitung)

Die Frau die scheinbar in der U-Bahn Station gestürzt und dabei schwere Verletzungen von sich trug, wurde gemeinsam von den Sanitätern und Notarzt versorgt. Nach der Erstversorgung wurde die Unfallpatientin mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert.

Bild: P.Huber (via Kronen Zeitung)

Quelle: Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Das war der Fotowalk in Siebenhirten

Der FZA-Verein veranstaltete am 23.09.2020 einen “Lost and Hiden Places” Fotowalk in Siebenhirten.

Das war meiner Erkentnisse das erste Event dieser Art in unserem Grätzl und finde ich eine gute Aktion.

Die Foto-Tour fand mit einer größeren Gruppe durchs Grätzel Siebenhirten – zwischen Petersbach und Kellerberg satt.
Hier gibt es die Fotoimpressionen welche dabei raus kamen.
Bitte das Bild bzw. Link darunter anklicken um in die Facebook Gallery des FZA Vereins zu gelangen.

FB Album: https://www.facebook.com/media/set/?vanity=fzaverein&set=a.2808566402764818

FZA Webseite: www.fza.or.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Ideenmarkt für Siebenhirten abgesagt

Die Agenda Liesing hatte ein Nachbarschaftsfest geplant und zu einem Ideen-Markt eingeladen. Dabei sollte am 23. Oktober der Hof der Siedlung Wiener Flur bei der U6 Station Siebenhirten zum Marktplatz der Ideen werden.

Jedoch gab die Agenda Liesing nun die Absage des Festes bekannt.
Aufgrund der COVID-19 Verordnungen kann das Fest nicht stattfinden und muss abgesagt werden. Man hofft jedoch, sofern es die Situation zulässt, dass man es im Frühjahr nacholen kann.

Nachhaltige Ideen und Vorschläge können jederzeit an die Agenda weitergeleitet werden an:

fo@agendaliesing.at
01/9442806

Mehr Infos unter: www.agendaliesing.at

By

Read More

Schreibe einen Kommentar

Fotowalk in Siebenhirten

Der Verein FZA veranstaltet am 23.09.20 ein Fotowalk in Siebenhirten mit dem Thema “Lost and Hidden Places” – also wenn man so will Urban Exploration bzw. Urbex auf eine gewisse Art und weiße.

Wer teilnehmen will, kann sich beim Facebook Event rein klicken und seine Teilnahme bestätigen oder einfach zum Treffpunkt erscheinen.

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/257041421926948/
Treffpunkt: Cafe Melange, Ketzergasse 30, 1230 Wien
Wann: 23.09.20 – ab 18Uhr

Zitat:

Für alle Hobby- und Profifotografen:
Wir haben das Gebiet durchstreift und einige spannende Ecken und tolle Fotomotive gefunden! – von alten Gemäuern (siehe Foto) bis zu Bergen, Seen und Flüsse ?
Seid Ihr interessiert? Dann kommt mit Kamera und gutem Schuhwerk zum Treffpunkt im Café Melange!
Übrigens sind auch alle Nicht-Fotografen herzlich eingeladen, sich dem Grätzel-Spaziergang anzuschließen.
VA ist kostenlos!

Links:
FZA Webseite
Posting in 7Hirten FB Gruppe

By

Read More

Schreibe einen Kommentar