Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

SC Siebenhirten ist Herbstmeister

SC Siebenhirten ist Herbstmeister

Der Fussballverein im Gräzl – der SC Siebenhirten, ist überraschend Herbstmeister in dieser Saison mit einem Punkt vorsprung auf den Verfolger in der 2. Klasse-Ost-Mitte mit 10 Siegen, 3 Remis und 1 Niederlage.

Obwohl das Team rund um Coach Wolfgang Quinz gar nicht Meister werdne wollte, zumindest war es nicht geplant und gab keine Vorgaben oder Ziel – außer dass sich der Verein der Linie treu bleibt und junge Spieler entwickeln können und der Nachwuchs gefördert wird.
Natürlich soll die Mannschaft auch in den nächsten Jahren weiter oben mitspielen, wenn dabei ein Aufstieg in einer höhere Klasse dabei raus kommt oder der Klassenerhalten in einer höheren Liga, zeigt dies nur die positive Entwicklung.

Der Trainer Wolfgang Quinz im Interview mit Ligaportal.at:

“Es ist bei uns schon im letzten Frühjahr gut gelaufen und wir waren in der Frühjahrestabelle Dritter, wir haben aber nicht geglaubt, dass es im Herbst so gut funktionieren wird. Unser Ziel war unter den Top 5 zu spielen, es war sicher auch etwas Glück dabei und der Spielverlauf hat uns manchmal geholfen. Gegen Erlaa hätten wir verlieren können, andererseits hätten wir gegen Zwölfaxing gewinnen müssen und kassierten das späte 1:1. Man hat gesehen, dass der Druck größer wurde, als wir die Chance auf den Herbstmeistertitel hatten. Wir gewannen dreimal knapp mit 1:0 und verloren gegen Moosbrunn. Wir sind jetzt Herbstmeister, die anderen Teams sind aber um nichts schlechter”,

Quelle: Ligaportal.at

Artikel Quellen:
SC-Siebenhirten.at
Ligaportal.at

Zur Webseite des SC-Siebenhirten: www.sc-siebenhirten.at
Zur Facebook Seite des SC Siebenhirten: https://facebook.com/SCSiebenhirten

Werbung

Schreibe einen Kommentar

*