Siebenhirten Online - Das Webportal über 7Hirten

Kind verschwindet im Kindergarten

Kind verschwindet im Kindergarten

Ein Schock für alle Eltern – das Kind verschwindet und irrt alleine durch die Stadt.

Genau das ist im Kindergarten in Siebenhirten, Liesing passiert.

Der kleine Bub lief ins Freie durch eine nicht gesicherte Gartentür welche sich für Kleinkinder ohne Probleme öffnen lies und verlief sich…

Der Vater des Jungen ist entsetzt: “Vom Kindergarten gab es keine Entschuldigung für den Vorfall.

In einem Protokoll der MA 10 steht, dass der Kleine überall im Kindergarten Areal und in der Nähe gesucht wurde.

Dieser hatte aber den Kindergarten längst verlassen, wanderte durch Siebenhirten und wurde erst durch Zufall von einem Polizisten gefunden.

Eva Reznicek von der MA10 sagt sagt “Solche Fehler dürfen nicht passieren” und meint dass die Türen kindersicher versperrt seien und der Vorfall geprüft werde.

 

Quelle: Kronen Zeitung

Schreibe einen Kommentar

*